Rote Ampel

2) RISIKOLÄNDERLISTE


Der Bund führt eine Liste mit Staaten und Gebieten, in denen ein erhöhtes Ansteckungsrisiko mit dem Coronavirus besteht. Das Bundesamt für Gesundheit BAG stellt die Liste im Auftrag des Bundes nach bestimmten Kriterien zusammen. Da sich die epidemiologische Lage laufend ändert, wird die Liste regelmässig aktualisiert. In der Regel findet alle 14 Tage eine Aktualisierung statt.

Wer aus einem dieser Staaten oder Gebiete in die Schweiz einreist, muss unter anderem in Quarantäne.

Risikoländer gemäss BAG - Bundesamt für Gesundheit

Haben Sie sich in einem Staat oder Gebiet mit erhöhtem Ansteckungsrisiko aufgehalten und reisen nun in die Schweiz ein? Auf der Seite Einreise in die Schweiz erfahren Sie, welche Anforderungen Sie beachten müssen.